Laufrad Puky Wutsch in Pink

Laufrad Puky WutschDer Puky Wutsch ist das ideale Einsteigermodell für kommende Radprofis :-)

Wenn Ihr Kind bereits laufen kann, so hat es die Möglichkeit mit dem Laufrad von Puky seinen Gleichgewichtssinn zu trainieren. Da es optimiert auf die Laufbewegungen eines Kleinkindes ab 1 ½ Jahren und ab 80 cm Körpergröße ist, bietet dieses vierrädrige Laufrad die richtige Voraussetzung damit Ihr Kind die ersten Lauf.- und Lenkbewegung eines Rades erlernt.

Leichter Aufbau

Nach dem Kauf des Puky Wutsch heißt es dann in der Regel aufbauen. Eine gut beschriebene und bebilderte Anleitung zeigt auch den ungeschicktestem wie es richtig geht. Zuerst muss die Vorderradgabel in den kleinen Rahmen gesteckt werden, und dann kann auch schon der Lenker mit den Sicherheitslenkergriffen aufgesteckt und mit Hilfe des beiliegenden 5 mm Inbusschlüssel angeschraubt werden. Danach wird der mit einem Tragegriff ausgestattete ergonomische Sitz montiert. Zum Schluss sollten noch einmal alle Schrauben geprüft werden, ob sie fest angezogen sind.

Sicherheit geht vor, auch beim Laufrad

Selbst ein Puky kann mal umstürzen, auch wenn dieses Puky Laufrad recht sicher in diesem Bezug ist, sollten Sie Ihrem Kind stets ein Helm aufziehen. Helme in dieser kleinen Größe gibt es für wenig Geld und diese Sicherheit sollte Ihnen Ihr Kind wert sein.

Empfohlene Angebote:

Bei Toma Versand für 49,99 Euro – jetzt Anschauen

Weitere Ausstattungsdetails:

Hersteller: Puky
Gewicht: 2,2 kg
Sitz: ergonomisch mit Tragegriff
Lenkergriffe: Sicherheitslenkergriffe
Pendelachse: vorn
Reifen: leise Soft Schaumreifen

Farbvarianten des Puky Wutsch:

Puky Wutsch in rot
Puky Wutsch in lovely pink
Puky Wutsch in ocean blue
Puky Wutsch in kiwi

 

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim aussuchen eines neuen Puky Wutsch für Ihr Kind, Enkel, Neffe oder Nichte.

2 Gedanken zu „Laufrad Puky Wutsch in Pink

  • Dienstag, der 29. April 2014 um 16:17
    Permalink

    Hallo,
    wir testen gerade das Puky Wutsch in unserem Laufrad Test und können auch nur gutes berichten. In Kürze gibt es dort den gesamten Testbericht. Die Rutscher von Puky sind eine echte Alternative zu Bobbycars, denn sie schulen wunderbar die Motorik und bereiten super den Umgang mit einem Laufrad vor! VG, Jochen

    Antwort
  • Donnerstag, der 18. Juni 2015 um 09:56
    Permalink

    die Puky´s mausern sich immer mehr zu einem echten Qualitätsstandard bei Kinderfahrrädern.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de