Triatlonbike

Das Triathlonbike ist ein für die Sportart Triathlon konzipiertes Rennrad. Es ist etwas schwerer als ein herkömmliches Rennrad aber bedingt durch die aerodynamischeren Konstruktion windschnittiger. Das Triathlonrad hat in der Regel einen Hornlenkeranbau und dort auch da die Schaltung verbaut, so das es dem Fahrer/in einen Schaltwechsel ohne Sitzpositionswechsel möglich ist. Durch seine „spezielle“ Sitzposition kann der Fahrer/in seine Beine für den anschließenden Laufbereich schonen und seine Arme vom vorherigen Schwimmen ausruhen. Beim Triathlon muss der Teilnehmer/in Schwimmen, Radfahren und Laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de