Downhillbike

Ein Downhillbike ist ähnlich wie ein Mountainbike, jedoch speziell für mitunter rasante Bergabfahrten konzipert. Bei einem Downhillbike kommt es weniger auf Gewicht an sondern vielmehr auf die harten Anforderungen im Gelände. Im Downhill geht es teils mit 70 Km/h und über Stock und Stein bergab, hier nuß die Technik halten und funktionieren. Die Rahmen werden vorzugsweise aus Aluminium, manchmal auch Carbon und Stahl gefertigt. Generell werden sie mit 200er Scheibenbremsen, Stoßfänger vorne und hinten ausgestattet. Downhillbikes sind reine Sporträder und nicht für die Straße geeignet. Wer ein Downhillbike kaufen möchte sollte zur eigenen Sicherheit auf Qualität achten und nicht auf dem Preis. Ein Gabelbruch bei hohem Tempo im Gelände ist nicht „lustig“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de