Bonanzarad

bonanzarad

Das Bonanzarad

Ich erinnere mich noch an damals (1975), als viele meine Freunde bevor sie ihr erstes BMX-Bike kauften ein Bonanzarad hatten. Meist waren sie orange lackiert mit irgendwelchen Bändchen an dem ausladenden Hirschgeweih-Lenkern und Antenne mit Fuchsschwanz am Bananensattel. Es wurde gepimpt und getunt, jeder wollte den besten und schönsten Kinderchopper der Welt haben. Teils war es so, das an der Schule bis zu 20 Bonanzabikes standen und man nicht wusste welches das eigene Bonanzarad war.



Das Bonanzarad hatten früher leider auch den Nachteil das sie sehr anfällig gegen Rost waren, und oftmals technische Mängel hatten. Die Modelle welche es jetzt neu auf dem Markt gibt haben die Mängel meist nicht und ein Kauf lohnt sich. Sie kosten zwischen 299 und 699€, sind aber dennoch selten zu finden auf dem Fahrradmarkt.

Diese Seite als PDF herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de